07/2020

Montage von Dachflächenfenstern

Professioneller Einbau lichtdurchlässiger, energieeffizienter Dachflächenfenstern mithilfe seilgestützter Höhenarbeit in Hamburg.

Dachflächenfenster bringen Licht ins Dunkel und sind die ideale Lösung für helle, lichtdurchflutete Räume unterm Dach. Dabei fördern moderne Verglasungen die Energieeffizienz ihrer Immobilie und sichern den Innenraum vor eindringendem Lärm.

Der Einbau von Dachflächenfenstern in ein bestehendes Objekt ist nicht immer ganz einfach. Ab einer bestimmten Fenstergröße oder Fensterform benötigen die meisten Hausbesitzer professionelle Hilfe, die einen sicheren und passgenauen Einbau gewährleistet.

Der Zugang mit dem Seil ist für Industriekletterer ein sicheres und schnelles Verfahren, um auch große Höhen sicher, unkompliziert und gefahrlos zu erreichen. Der flexible Einsatz von Seilen gewährleistet den Zugang an jeden Bereich am Gebäude.

In diesem Fall haben unsere Industriekletterer mithilfe von Seilzugangstechnik und mechanischen Sauggreifern große, neue Fensterelemente eingesetzt sowie eine fachgerechte Abdichtung und Einbau vorgenommen. Zum Schutz vor einfallender Sonnenstrahlung im Sommer wurden zudem eine hochwertige Beschattungsanlage montiert und elektrisch angeschlossen.

Nutzen Sie das Know-How und die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten des Kletterteams Hamburg und verlassen sie sich auf eine zertifizierte Ausführungsqualität unserer Leistungen.

Kontakt & Impressum

Rope & Facility Solutions

Kletterteam Hamburg
Löhnfeld 26
21423 Winsen (Luhe)

T.   +49 (0) 4171 – 60 53 36        
F.   +49 (0) 4171 – 60 53 86
‍E.   info@kletterteam-hamburg.de

Zertifizierungen ISO 9001:2015, UM 14001, SCC

Wir sind ISO 9001:2015, UM 14001, SCC zertifiziert.

Wir sind ihre starken Industriekletter-Profis im Hamburger Raum und Umland.

* gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet, vielen Dank!
Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Netzwerkverbindung und probieren es erneut.